Skip to main content

Suchmaschinenoptimierung SEO

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung, verschaffen wir Ihnen ein spürbar besseres Ranking in den Google Suchergebnissen.

Wir erstellen die für Sie passende Strategie, um besser gefunden zu werden und somit an Ihrer Konkurrenz vorbeizuziehen.

 

done SEO Strategie

done Onpage Optimierung

done Offpage Optimierung

done Social Media

done Aufbau eines natürlichen Backlink-Profils

OnPage Optimierung

Unter der OnPage Suchmaschinenoptimierung versteht man die interne Optimierung einer Webseite bezüglich der Verbesserung des Suchmaschinen-Rankings.

Diese internen Einflussfaktoren bestehen in erster Linie aus Seitenstruktur, Verlinkungen, Ladezeiten, Keywords und den sogenannten Meta Elementen, welche wichtige Informationen über die jeweilige Webseite enthalten.

 

OffPage Optimierung

Die OffPage Suchmaschinenoptimierung behandelt alle externen Optimierungen, welche das Ranking der Webseite in den Ergebnissen beeinflussen. Der wichtigste Bestandteil der OffPage Optimierung ist der Aufbau von Backlinks. Darunter versteht man Links die von anderen Webseiten auf den jeweiligen Webauftritt verlinken.

 

SEO Paket 1

199 € monatlich

2 Keywords + Ortschaft *
Anmeldung Google Maps und Google Analytics
Facebook und Instagram Firmen Seite
OnPage Optimierung **
Monatlicher SEO Report

Jetzt Kontakt aufnehmen

SEO Paket 2

399 € monatlich

4 Keywords + Ortschaft *
Anmeldung Google Maps und Google Analytics
Facebook und Instagram Firmen Seite
OnPage Optimierung **
Monatlicher SEO Report
Anmeldung Google AdWords + 50 € monatl. Werbeschaltung
kontinuierlicher Linkaufbau

Jetzt Kontakt aufnehmen

SEO Paket 3

599 € monatlich

6 Keywords + Ortschaft *
Anmeldung Google Maps und Google Analytics
Facebook und Instagram Firmen Seite
OnPage Optimierung **
Monatlicher SEO Report
Anmeldung Google AdWords + 100 € monatl. Werbeschaltung
kontinuierlicher Linkaufbau
Anmeldung in diversen Branchenverzeichnissen

Jetzt Kontakt aufnehmen

* Keywordrecherche, Wettbewerbsanalyse und die Planung einer Content-Strategie.

** Interne Optimierung der Webseite bezüglich Seitenstruktur, Keywords, Ladezeiten uvm.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung

SEO ist die Abkürzung für Search Engine Optimization - zu deutsch Suchmaschinenoptimierung. Darunter versteht man alle Maßnahmen, die zur Optimierung einer Webseite durchgeführt werden um dadurch eine Verbesserung des Suchmaschinen-Rankings zu erreichen. Je besser die Position in den Suchergebnissen für entsprechende Keywords, umso besser entwickeln sich Ihre Besucherzahlen.

Wahrscheinlich sind Sie bei Ihrer bisherigen Recherche bereits über die beiden Begriffe "Title" und "Description" gestolpert. Hierbei handelt es sich um sogenannte Meta-Tags. Sie enthalten wichtige Informationen über die jeweilige Webseite sind allerdings für den normalen Besucher in erster Linie unsichtbar. Erst wenn man einen Blick in die Suchmaschinenergebnisse wirft erhält man zu jedem Ergebnis immer einen Titel und einen Beschreibungstext. Dort sollten also Ihre Keywords, unter welchen Sie gefunden werden wollen, auftauchen.

Leider ist es schwer auf diese Frage pauschal eine Antwort zu geben. Hierbei spielen viele Faktoren eine Rolle. Es kommt darauf an wie groß der Internetauftritt und wie stark die Konkurrenz ist. Ein elementarer Bestandteil ist es, Keywords zu finden die oft gesucht werden, allerdings nicht zu viel Konkurrenz haben. Zudem ist Suchmaschinenoptimierung ein dynamischer Prozess, durch den nach und nach Erfolge erzielt werden.

Standardmäßig sind alle Links Dofollow Links, welche das Suchmaschinenranking direkt beeinflussen können. Suchmaschinenroboter durchsuchen ständig das Internet indem sie Dofollow Links folgen. Dabei registrieren sie unter Anderem wer zu wem verlinkt. Somit entstehen Beziehungen, durch die Suchmaschinenroboter die Relevanz und Wichtigkeit der jeweiligen Seite messen können.

Google zum Beispiel verwenden ein gewichtetes Punktesystem - den PageRank, um zu bestimmen wie wertvoll eine Webseite ist. Je höher dieser PageRank, desto wichtiger ist auch die entsprechende Webseite.

Für durchschnittliche Internetbenutzer sehen Dofollow und Nofollow Links gleich aus. Nofollow Links sind allerdings mit einem Attribut versehen: rel="nofollow", welches Suchmaschinenrobotern untersagt dem Link zu folgen. Nofollow Links beeinflussen also auch nicht den PageRank der Zielseite. Trotzdem gehören sie zu einem natürlichen Backlink-Profil jeder Webseite.